Clubmeisterschaften 2019

Eine altbewerte Tradition wurde in diesem Jahr wieder zum Leben erweckt: Die Vereinsmeisterschaften. Hierbei treten die Jugendlichen eines Vereins gegeneinander an, um den Vereinsmeister in den verschiedenen Altersklassen zu erspielen.

Am letzten Ferienwochenende 11.10.-13.10.2019 wurden die diesjährigen Vereinsmeister in den Altersklassen U10 und U14 ausgespielt. Wir haben an dem Wochenende viele spannende aber auch sehr faire Matches gesehen. In der Altersklasse U10 wurde bei vier Teilnehmern ein Kästchenturnier mit „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Die Spiele im Satz haben jeweils bei 2:2 begonnen, die gleiche Regelung wie bei der Team Tennis Runde. Wir gratulieren Florian Neumann zum neuen Vereinsmeister der U10, der alle 3 Spiele für sich entscheiden konnte. Mit zwei Siegen wurde Louis Wolf Zweiter vor Leon Schäddel (Platz 3) und Josie Bolle (Platz 4).

Bei der U14 gab es fünf Teilnehmer, die auch ein Kästchenturnier mit „Jeder gegen Jeden“ gespielt haben. Vereinsmeister wurde mit vier Siegen Janek Deußer vor Benjamin Klyzsch (Platz 2). Platz 3 belegte Kim Hener, vor Sasha Hener (Platz 4) und Jean Bolle (Platz 5).

Die Sieger und alle Mitstreiter wurden mit einer Medaille oder einem Pokal geehrt. Wir freuen uns jetzt schon auf die kommenden Vereinsmeisterschaften, welche im nächsten Jahr wieder Ende der Saison (September/Oktober) stattfinden werden.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Ein paar Impressionen findet ihr hier.

Favoriten

Druckversion | Sitemap
© TC Grün-Weiß Gräfenhausen